• Oliven und Meer

    Salzige Luft umweht den Olivenbaum und gibt der Koroneiki Olive das

     unvergleichliche Aroma

  • Oliven

    Die Seele des Lebens

  • Olivenhain

    Naturbelassen für das gesunde Geschmackserlebnis

  • Handarbeit

    Schonende Ernte für besten Geschmack

  • Landschaft

    Keine Industrie, hier schmeckt man die Natur

Das Öl

   Wundervoll, Gold-gelb-grün, ungespritzt und aromatisch

wenige Worte - wahre Qualität!

 

                                     S O R T E N R E I N      

                     Erste Ernte

              Rein & klar

                                                                 Extra vergine (virgin)

                                                                                                             schonende Handernte

                           Messenien

                       filtriert                        

                                           Region Kalamata

                     kaltgepresst                          

                                ungespritzt  

               mediterrane Diät  

                                 100 % Koroneiki Olive

           Peloponnes            

                     ungesättigte Fettsäuren                

                                      Native Extra

                                     Fairtrade

Das Griechisches Spitzenprodukt!

 

Handgepflückt, erste Kaltpressung ausschließlich mit mechanischen Mitteln, Olivensorte Koroneiki, sortenrein! Farbe: grüngold, Säuregehalt ca: 0,1% bis 0,4%, erhitzungsfähig bis 220°C (auch für die Zubereitung von Fleisch, Fisch, Gemüse und Kartoffeln bestens geeignet, nicht nur für Salate!).

Gesundheitsfördernde Delikatesse (Nährwertangaben je 100 g ca.: gesättigte Fettsäuren: 7,14 g, einfach ungesättigte Fettsäuren: 78,57 g, mehrfach ungesättigte Fettsäuren:14,28 g, Cholesterin: 0 g, Natrium: 0 g, Kohlenhydrate 0 g, Eiweiß: 0 g, gesamt: 0 g), mind. haltbar bei kühler und dunkler Lagerung ca. 18 Monate.

Das Olivenöl wurde nicht zu Tode gefiltert so das die guten Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Leichte Eintrübungen bzw. Flockenbildung sind bei kälterer Lagerung normal und als Qualitätsbeweis zu sehen und spielen vom Geschmack her überhaupt keine Rolle. Bei wärmerer Lagerung wird das Öl wieder klar.

Alle Angaben als ca. Angaben - geringe Abweichungen möglich!